Zwischenräume-Sommerprojekt VIEL LÄRM UM NICHTS

  • 19:30
  • Karten unter 0521 - 2705607 oder tickets@theaterlabor.de // Online-Tickets auf kulturoeffner.de
  • Eintritt 5,00 EUR / erm. 3,00 EUR

Das Sommertheaterprojekt zeigt das berühmte Shakespearestück in seiner ganz eigenen Straßentheater- Version. Die Jugendlichen haben sich mit unausgesprochenen Wünschen und Sehnsüchten beschäftigt. Manchmal traut man sich erst mit Verkleidung etwas auszusprechen oder das zu sein, was man wirklich will.

 

Regie: Indira Heidemann, Stefanie Taubert

Regieassistenz: Max Blasius, Anabelle Block

Bühnenbild und Technik: Ralf Bensel

 

Ab September beginnen die Vorbereitungen und Proben für die Abschlussinszenierung von ZWISCHENRÄUME. Dafür kommen alle TeilnehmerInnen und Kooperationspartner aus den letzten drei Jahren zusammen und erarbeiten gemeinsam ein Theaterstück. Premiere ist am Fr. 16.11.2018

ZWISCHENRÄUME wird von Aktion Mensch und Sparkasse Bielefeld im Rahmen von „Junge Triebe“ gefördert.