John Blek // The Embers

  • 20:00
  • VVK: www.kulturoeffner.de
  • 10,- / 12,- Euro (VVK/AK) Bitte beachten Sie, dass Sie beim Konzertbesuch Ihre Daten hinterlegen müssen.

John Blek
Auf Tour mit neuen Album „The Embers“

Im Rahmen der neuen Konzertreihe „21 Grad“ – Eine Wohnzimmerbühne für Singer/Songwriter/Liedermacher im TOR 6 Theaterhaus
Processed with VSCO with av8 preset

Original folk songwriter based in Cork, Ireland. Delving into the world of fingerstyle guitar, influenced by the music of Ireland, England and America.

Seit 7 Jahren veröffentlicht der umtriebige Ire John Blek jährlich ein Album und wird dabei im Songwriting und Gitarrenspiel immer besser. So geht er 2020 mit seinem mittlerweile fünften Soloalbum „The Embers“ auf Tour.

Die letzten Jahre ging es recht turbulent zu und diese Aufregung scheint auch noch nicht abreißen zu wollen. Ein Leben auf Tour, Studioaufnahmen in Irland, Großbritannien, den USA und anderen Teilen Europas halten den irischen Troubadour auf Trab.

Er beherrscht es meisterlich, Geschichten zu erzählen und seine Konzerte kann man nur als Inspiration bezeichnen. Sein wundervolles Fingerpicking und sein herzerquickender Gesang hüllen einen ein in eine Decke, die so gefühlvoll wie kunstfertig ist

DLF Kultur – Tonart: „Nichts als pure musikalische Schönheit kann man seiner Musik unterstellen. […] Dieser Magie kann man sich einfach nicht entziehen.“
Stereo (4,5 von 5): „Thistle & Thorn könnte eines dieser Alben sein, die auch in zehn Jahren noch Bestand haben.“
MDR Kultur: „Songs mit großer Strahlkraft und ganz viel Gefühl“
Roddy Hart, BBC: “A lovely sounding thing”
The Irish Times: “A force of nature”


https://johnblek.com