Sie sind ein Theaterensemble, eine Tanzcompagnie oder ein Kulturveranstalter und suchen in Bielefeld eine geeignete Spielstätte? Bei uns sind Sie richtig. Zur Verfügung stehen: ein Saal, eine Studiobühne (Studio 1), ein Probenraum (Studio 2) und das Foyer. Wir beraten Sie gerne telefonisch und vor Ort. Ansprechpartnerin ist Christine Lüdtke (0521 – 287856).

 

Der Saal

Saal 2

Der Saal mit einer Spielfläche von ca. 18 x 11 m und einer Zuschauerkapazität von 270 Plätzen eignet sich in seiner Multifunktionalität hervorragend für mittelgroße Theaterinszenierungen, Tanzabende, Kleinkunst oder theatralische Konzerte. Der Boden ist ein Holzboden (kein Schwingboden!), der mit Tanzteppich belegt ist.

 

Die kleine Bühne im Studio 1

Das Studio 1 wird vor allem als Probenraum genutzt, eignet sich aber auch für kleinere Theaterstücke auf einer Spielfläche von etwa 8 x 8 m für eine Zuschaueranzahl von etwa 60 Personen. Der Boden ist ein heller Holzboden (meist mit Tanzteppich ausgelegt).

 

Der Probenraum im Studio 2

Auf 8 x 8 m kann hier auf einem hellen Holzfußboden geprobt werden.

 

Das Foyer

Foyer

Das Foyer wurde im Frühjahr 2015 grundlegend saniert. Es eignet sich hervorragend für kleine Vorträge, für Firmen- oder Vereinsfeiern sowie für Kleinkunstaufführungen und Lesungen.